Jens Fauth – Photography

backyard

Eines der charakteristischen Merkmale Berlins sind seine ineinander verschachtelten Hinterhöfe. Diese halb öffentlichen Räume waren schon immer Orte des Austauschs und der Kommunikation, aber auch ein in sich geschlossener Mikrokosmos, in dem ein scheinbar eigenständiges Leben herrscht.

In seiner Fotoreihe “Hinterhofblitze” zeigt Jens Fauth einen Einblick in diese Welt. Durch die Gegenüberstellung menschen-leerer Hinterhöfe, die voll von zurück-gelassenem Spielzeug sind, mit Szenen umherirrender, suchender Personen entstehen skurile und zuweilen beunruhigende Stimmungen.

Diese Serie wird als laufendes Projekt ständig erweitert.

www.hinterhofblitze.de

This entry was posted in Fotografie and tagged . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *