LUST AUF GUT

LUST AUF GUT Titelbild Umschlag

Die selbst ernannte “Republic of Culture” repräsentiert sich in immer mehr Städten Deutschlands in Form von Botschaften. Die Botschafter nennen sich auch “GutMacher” und wollen dem Trend Billig-Billig und auf der Suche nach dem immer währenden Schnäppchen entgegenwirken.

Es vernetzt sich die KLASSISCHE KULTUR (Tanz, Theater, Musik, Literatur) mit der AUFTRAGS-KULTUR (Architektur, Design, Fotografie, Blumenbinder, Schreiner, Ärzte, Bäcker und Gestalter), der KOMMERZIELLEN KULTUR (Marken) und dem qualifizierten Handel (z.B. Galerien und Internet-Vertriebe).

Das Magazin LUST AUF GUT erscheint in seiner Stadt jeweils im Frühjahr und Herbst eines Jahres. Die Auswahl, wer als GutMacher in die jeweilige Ausgabe aufgenommen wird, obliegt den Botschaftern, denen man Qualitätssinn und Freude an der eigenen Stadt voraussagt. Dieses Lustmacher Magazin zeigt, das Qualität zählt und das es in unmittelbarer Nachbarschaft kluge Köpfe gibt, die ihre Sache einfach GUT machen wollen.

LUST AUF GUT bekommen? Dann schaut euch die virtuelle Heimat der Gutmacher an:

www.lust-auf-gut.de

This entry was posted in Bücher. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *