Lust_auf_gut
Books

LUST AUF GUT

Die selbst ernannte "Republic of Culture" repräsentiert sich in immer mehr Städten Deutschlands in Form von Botschaften. Die Botschafter nennen sich auch "GutMacher" und wollen dem Trend Billig-Billig und auf der Suche nach dem immer währenden Schnäppchen entgegenwirken.
Book cover
Books

Typorama

Es gibt einige herausragende Designer, doch nur wenige schaffen es ins Museum. Philippe Apeloig ist französischer Grafikdesigner und durfte seine Arbeiten im Musée des Arts decorative (Paris) ein Museum für Kunstgewerbe zeigen. Sein Schaffen der letzten 30 Jahre wurde gezeigt und umfasst: Plakate, Logos, Visual Identities, Bücher und Animationen. Wer es verpasst hat kann sich

Sign painters, brush, image, colour
Typography

About the man and his brush

Jedes Mal, wenn ich an einem handgefertigtem Schild vorbeikomme muss ich anhalten, um die Buchstaben genauer zu betrachten. Alles was interessant und wertvoll erscheint wird fotografiert. Aber es sind nicht nur die Buchstaben selbst, sondern auch die Handfertigkeit, Sorgfalt und Detailtreue die mich inne halten lassen. Schon heute, wo man so einfach auf bestehende Schriften

Luxe Visitenkarten, Promo Code, MOO
Lost and found

Über das fliegende Sockensyndrom bei MOO

Was haben Drucksachen eigentlich mit Socken zu tun? Jetzt wird’s spannend – MOO jedenfalls ist eine Online Druckerei, die sich der Qualität und den Designern verschrieben hat und sagt über sich selbst: We love to print. Gut, das sagen ja viele, doch beim näheren Hinsehen habe ich festgestellt, dass sie doch so einiges anders machen

Harz4Möbel, Van Bo Le-Mentzel, Günstige Möbelstücke
Lost and found

Hartz IV Möbel

Nein, es ist kein Scherz und im Augenblick ist dieser Blog mein Lieblingsfundstück. Mit der Philosophie – schlicht sticht, wendet sich Van Bo Le-Mentzel an diejenigen, die nicht viel Geld haben, aber dennoch mit Stil eine gute Lebensqualität erreichen wollen. Sein 24 Euro Sessel präsentiert sich wie ein Statussymbol und wendet sich dennoch davon ab,

buchstabengrafik
Typography

Buchstaben, Buchstaben, Buchstaben – Grafik

Ralf Kobert ist typographischer Architekt. Aus Buchstaben lässt er bekannte Bauwerke, Länder und Worte entstehen.  Immer wieder greift er neue Themen auf und stellt sie mit einfachen Lettern dar. Für die aktuellen Grafiken nutzt er die Bell Gothic Black, eine Schrift, die für sein Vorhaben schon recht optimal erscheint. Allerdings plant er in der Zukunft

Berlin type
Typography

Typo Cities

Welche Schrift würde deine Stadt wählen? Oder welche Schrift passt zu deiner Stadt? Würde man einer Schrift einen Persönlichkeitstest unterziehen, so könnte man der Lösung schon recht nahe kommen, wären da nicht die eigenen ganz subjektive Eindrücke die ebenfalls in eine solche Beurteilung einfließen. So würde ein Teenager eine andere Schrift für Berlin wählen, als

1 2 3 5